• slider 6
  • Slider2
  • Slider1

Dienstleistung im Bereich Tontechnik

Vermietung, Festinstallation, Eventmanagement, Studioarbeiten und Live-Recording. Egal ob Open Air-Bühne oder Firmenfeier, Stadtfest und Theater, Festinstallation in Clubs oder Restaurants, Messestand oder Tagung , ich setze ihre Veranstaltung in Szene und gebe ihr den guten Ton.

audio engineering

Tontechnische Produktion mit ausgebildetem Fachpersonal

livesound

Events jeder Größenordnung, Konzert- und Sprachbeschallung

recording

Mehrspur Studio- und Live-Recordings.

Soundsystem/PA Hire

Wir bieten ihnen 4 original Soundsystem-Türme für BASSlastige Musik. Linearer Frequenzgang ab 26Hz!!!!!

Ihr Partner in Sachen Ton

Wir sind Ihr Partner für professionelle Ton- und Veranstaltungstechnik in Dachau, München und Umgebung.

Seit meiner Tontechnikausbildung im Jahre 2003 sammelte ich Erfahrungen im Studio und Live-Bereich. Nach meinem Bachelor Of Arts - Recording Arts (Hons) Abschluss im Juli 2007 machte ich mich Selbstständig und arbeite seither als Tontechniker überwiegend im Livebereich.

Auf diesem Weg konnte ich viele Erfahrungen sammeln, die ich gerne in neue Projekte einbringe.

Ob als Techniker, mit Vermietung oder als Fullservice zusammen mit einem Pool aus freiberuflichen Technikern realisiere ich gerne ihre Veranstaltung.

Ich freue mich auf ihre Anfrage,

Florian Westermeier

Wir geben ihnen den guten Ton…

Jeder Raum ist individuell, jede Festinstallationen in Clubs, Bars oder Restaurants muss an die jeweilige Situation und Anforderung angepasst werden.
Auch die Auswahl derLautsprecher erfolgt individuell nach ihren Wünschen. So nutzen wir verschiedene Lautsprecher, die je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich ausgewählt und gegebenenfalls eingemessen werden.

Gerne erstellen wir mit ihnen hier ein passendes Konzept

…und rücken sie gerne ins richtige Licht

Was wäre eine Veranstaltung ohne Licht, Videotechnik, Traversen und Bühnenbau? Damit ihre Veranstaltung gelingt, planen wir mit ihnen zusammen ins Detail und unsere Spezialisten aus den Fachbereichen setzten dies dann Hand in Hand um.